DOPPELSEITIG HOCHABSORBIERENDE ELEMENTE



Sollte bei mehrspurigen Straßen nicht der notwendige Abschirmwinkel erreicht werden, ist eine doppelseitig hochabsorbierende Lärmschutzwand aus Beton zu empfehlen. Auch im Falle von Lärmemission auf der Anliegerseite der Wand ist diese Ausführung gegebenenfalls notwendig, da sich eine reflektierende Wand negativ auf den Schallpegel hinter der Wand auswirkt.

Doppelseitig hochabsorbierende Elemente bestehen aus einer Tragbetonplatte mit beidseitiger Absorptionsschicht. Für viele Anwendungsfälle ist eine hochabsorbierend / absorbierende Variante ausreichend, bei der die Anwohnerseite mit einer ca. 5 cm starken ebenen Absorptionsschicht belegt ist.
Doppelseitige Lärmschutzplatten bei Berlin Schönefeld
Lärmschutzwand Berlin-Schönefeld A113
Sprache / jezyk
Wir sind Mitglied im